Stefan Esterbauer

Bildhauer

Mitglied des Vereins AC seit 2007.

1978 in Burghausen (D) geboren. Lebt und arbeitet in Linz und Hochburg/Ach (A).
Studium an der Kunstuniversität Linz und der Kunstakademie in Athen. Seit 2008 Lehrer an der Bundesfachschule für Bildhauerei in Hallstatt.

Seit 2003 zahlreiche Ausstellungen und Teilnahme an internationalen Symposien.
In seinen Skulpturen hat die Geometrie einen formalen Schwerpunkt. Eine Grundform ist in den Arbeiten erkennbar, die sich durch aufschneiden, aufstapeln, aufspreizen, verdrehen, ineinander schieben, durchbrechen...zu einer komplexen Formenvariation entwickelt. Durch dieses Einwirken von Vorgängen auf das Material entstehen neuen Inhaltlichkeiten.

http://www.stefan-esterbauer.at/

Arbeiten

Stefan Esterbauer Durchbrochener Würfel
"Durchbrochener Würfel", Laaser Marmor, 60x60x70 cm.

Stefan Esterbauer Paarungen
"Paarungen", Eichenholz, Höhe bis zu 450 cm.

Stefan Esterbauer 4 Elemente
"4 Elemente", Fichtenholz, 50x50x200 cm.

Stefan Esterbauer Paar
"Paar", Sandstein, 50x50x250 cm.

Stefan Esterbauer Tangierende Kreissegmente
"Tangierende Kreissegmente", pentelischer Marmor, 30x30x50 cm.

Stefan Esterbauer Welle
"Welle", Nußbaumholz, 50x50x160 cm.

Stefan Esterbauer Tangierende Säule
"Säule", Red Gum Holz, 55x55x300 cm.

Stefan Esterbauer Spreizung
"Spreizung", Fichtenholz, 150x150x600 cm.

Stefan Esterbauer Öffnung
"Öffnung", Bronze, 20x20x20 cm.

Stefan Esterbauer Überschneidende Würfel
"Überschneidende Würfel", pentelischer Marmor, 45x30x30 cm.